554-sber Hotel Simmern im Hunsrück
zwischen Rhein und Mosel, Flugplatz Hahn, Kastellaun, Emmelshausen, Rheinböllen, Traben-Trarbach, Bernkastel-Kues, Cochem, Koblenz, Boppard, Bingen, Bad Kreuznach, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Das 554-sber Hotel Simmern seit 1892 im Familienbesitz, wurde bis 1917 als Brauerei betrieben und belieferte verschiedene Gaststätten in Simmern und näherer Umgebung mit Bier. Kleinere und nach dem Krieg größere Umbauten ermöglichten einen Gastwirtschaftsbetrieb sowie einige Fremdenzimmer. Das Haus, so wie es sich heute präsentiert, entstand in den Jahren 1976 bis 1977. Es verfügt über 22 großzügig eingerichtete Gästezimmer, z. T. mit Wohnecke und Südterrasse.

Behagliche, im alpenländischen Stil gestaltete Restauranträume bieten den Rahmen zu Familienfeiern, Tagungen und Veranstaltungen. Es werden Speisen und Getränke aus der Region angeboten. Die Gartenterrasse, eine Oase im Grünen, lässt Urlaubsstimmung aufkommen und den Alltag vergessen. In geselliger Runde können Gäste auch die beiden hoteleigenen Holzscherenkegelbahnen nutzen.

Für kleinere Tagungen und Besprechungen bieten sich mehrere Nebenräume an, die mit moderner Tagungstechnik ausgestattet werden können.

Das Ziel der Hotelleitung ist es, den Gästen ein Zuhause fern von zu Hause zu bieten. Aufmerksamer Service und herzliche natürliche Freundlichkeit kennzeichnen die Atmosphäre im 554-sber Hotel Simmern.

Mehr Informationen | Online-Reservierung

554-sber Hotel Simmern im Hunsrück

Hotelzimmer Zimmerpreise

Restaurant Restaurants Hotelrestaurant

Kurzurlaub Pauschalreise Pauschalreisen

Hunsrück Rhein Mosel Nahe Motorradfahren Wandern Radwandern

Landkarte Entfernungen Flughafen Hahn Anreise Anfahrt

Mehr Informationen

Online-Reservierung

 

.

© 1999-2014 www.hotel-hunsrueck.de www.hunsrueckhotel.com Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten.
Stand: Wednesday, 23. April 2014 - URL dieser Seite:http://simmern.hotel-hunsrueck.de/index.html